Sprache
Sprache
Login
IP Best Practice

IP Best Practice - Erfolgsfaktoren für die Patentarbeit

Unternehmen legen immer mehr Wert darauf, dass auch bei den patentbezogenen Prozessen effizient gearbeitet wird und moderne Methoden zum Einsatz kommen.

"Best Practice" umfasst drei richtungsweisende Workshops, die - durchgeführt von PATEV IP Spezialisten - für jeden Kunden individuell gestaltet werden. In diesen Workshops ist es möglich, die patentbezogenen Prozesse so zu entwickeln, dass sie sich perfekt in das Unternehmen und in dort bereits bestehenden Vorgänge einfügen

Bei "Best Practice" wird so insbesondere erreicht, den Produktentwicklungsprozess mit den patentbezogenen Prozessen der Wettbewerbsüberwachung und des Erfindungsmanagements zu verzahnen.

IP Best Practice umfasst unter anderem:

  • Bestandsaufnahme der Aufgaben des Patent Managements
  • Wertorientiertes Patentmanagement
  • Strategie und Gestaltung der Patent-Prozesse

 

Sie haben Interesse an IP Best Practice?

Dann setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung!

Eine E-Mail an info@patev.de genügt.

Oder Sie rufen uns einfach an unter +49 721 9454060 .

Wir freuen uns auf Sie!

© All rights reserved

PATEV and ICM are leading European highly specialized professional services firms.

They merge assets and forces in the joint venture PATEV-ICM International Sàrl to support organizations in maximizing the strategic and financial value of their Technology and IP portfolios.PATEV-ICM Internationalization Program enables PATEV-ICM services to be provided by local partners in a growing number of countries in Europe and worldwide.